Sabrina Wirtgen

Sabrina Wirtgen absolvierte ihre Ausbildung als Pflegefachfrau (FH) und arbeitete danach mehrere Jahre auf der orthopädischen Abteilung des Kantonsspital Baselland. In den letzten 4 Jahren hat sie sich auf die Wundpflege und die Behandlung von Wundheilungsstörungen spezialisiert und die Ausbildung zur eidg. Dipl. Wundexpertin im März 2017 abgeschlossen.
Bei den konservativ behandelten Patienten koordiniert sie nach Bedarf die Wundsprechstunden, Gipstermine und Arztkonsultationen. Für die Patienten welche operiert werden, waltet sie als Schnittstelle zwischen den Ärzten, dem Operationspersonal, der Spitalabteilung und – bei Bedarf - der anschliessenden Rehabilitationsklinik. Sie sorgt als Casemanagerin für den reibungslosen Ablauf sowohl in der prä- als auch postoperativen Betreuung.